Erweiterung eines historischen Garnisonsgebäudes um ein Penthouse mit Metallfassade ein Entwurf der Sattler+Täger Architekten GmbH

Wohn- und Geschäftshaus in historischem Ambiente in Magdeburg

OrtMagdeburg
Wohnfläche420 m²
Gewerbefläche1.260 m²
Leistungsphasen1 – 9
Realisierung2023

Umbau, Neubau, Büros, Penthouse-Wohnungen, Sport, Kunst, Kultur

Dieses außergewöhnliche Vorhaben in der Stresemannstraße realisieren wir als Architekten in Eigenregie. Neben unserem selbstgenutzten Büro sind weitere Büros und Wohnungen der besonderen Art zu mieten.

Das historische Gebäude des ehemaligen Proviantamts des preußischen Militärs hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Jetzt entstehen hier 5 hochwertige Büros und 3 besondere Penthousewohnungen. Die entkernten und völlig neu strukturierten Innenräume mit ihren aufgearbeiteten Kappengewölben mit Sichtbauerwerk, dem Charm der Holzfenster und Raumhöhen bis 5 m unterstreichen den besonderen Charakter des Altbaus. Das neue Penthouse mit seinen 3m hohen Glaselementen vermittelt eine exklusive Wohnqualität. Ein angrenzender Neubau aus Sichtbeton mit Spiegelglas-Fassade gibt dem künstlerisch gestalteten Hof seinen besonderen Reiz. Hier sind ein Konferenzraum, eine Galerie mit Künstlerwerkstatt sowie ein Sportraum untergebracht. Terrassen und Loggien beleben das Objekt auf allen Ebenen.